Livenet-Osterserie
Im Hinblick auf Ostern führt Livenet eine zwölftägige Serie zum Thema «The Chosen» durch. Diese Serien-Verfilmung ist eine Biografie über das Wirken und Handeln von Jesus. Den Startschuss macht Pastor Dave Wöhrle im Livenet-Talk.
Johannes in «The Chosen»
Der australische Schauspieler George Xanthis spielte bereits John Travolta in einem Bio-Pic sowie einen Capone-Bruder. Aber seine aktuelle Rolle, die des Apostels Johannes in «The Chosen», bezeichnet er als «die beste Rolle meines Lebens».
Sängerin Natasha St-Pier
Die ganze biblische Geschichte sei inspirierend, sagt die kanadische Sängerin Natasha St-Pier. Sie wurde bereits als «Krankenschwester für Herz und Seele» bezeichnet.
Heavy Metal Christen
Im Livenet-Talk geben Samuel Hug, der «Hirte der schwarzen Schafe» und «Rainforce»-Songwriter und Musiker Andy La Morte einen Einblick in die christliche Heavy-Metal-Szene. Fazit: kraftvoller Sound mit der stärksten Botschaft überhaupt.
Assaf Zeevi im Livenet-Talk
Im Livenet-Talk spricht Assaf Zeevi über sein neues Buch, den Nahostkonflikt und weshalb Israel im Ukraine-Krieg eine Sonderrolle einnimmt. Gewürzt ist der Talk von etlichen persönlichen Anekdoten.
«Jesus, übernimm das Steuer»
Die ehemalige Schönheitskönigin Betty Maxwell überrascht beim Talent-Wettbewerb «American Idol» mit einer A-Capella-Version von «Jesus, Take the Wheel». Und Bettys Reflexion über ihr Imposter-Syndrom ist eine Ermutigung für uns alle.
Dokudrama
Auf die Pandemie ist das Schreckensszenario des Russlandkriegs schwer ertragbar. Die Pionierin Florence Nightingale hatte im früheren Krimkrieg erlebt, wie sie Epidemien entgegenwirken konnte. Dies und weitere Seiten ihres Lebens zeigt der Film.
Tipp für die Passionszeit
Viele suchen für die Passionszeit nach einem Input, der ihnen hilft, den Glauben zu vertiefen. Warum nicht einmal zu einem Klassiker greifen, der schon Millionen fasziniert hat?
«Wachgeküsst»
Viele Christen sehnen sich nach einer Berührung von Gott. Sie wünschen sich Erweckung und Transformation. Einer von ihnen ist Phil Wasem, der mit einem Buch zu einer Reise einlädt, Gottes Schönheit zu begegnen.
«In Jesus Name»
Das Leben von Katy Nichole hat sich verändert, nachdem das TikTok-Video ihrer Debütsingle «In Jesus Name (God of Possible)» viral ging und über 80 Millionen Aufrufe erreichte.

RATGEBER

Die Angst, etwas zu verpassen Wenn andere meine Träume leben
Manchmal wirkt es so, als hätten alle um einen herum ein aufregendes Leben. Den Traumjob, den...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung