Umgang mit Gefahren
Mit Risiken umgehen – das ist nicht nur ein Thema für Extremsportler oder Unternehmer. Wer sich informiert, erfährt ständig Neues über Gefahren, die, so scheint es, überall lauern.
Johannes Hartl im Talk
«Eden Culture» ist mehr als ein Buch – es ist eine Lebenshaltung. Über diesen Sinn für Schönheit und positive Veränderungen sprach Reinhold Scharnowski mit Johannes Hartl.
Warum 1+1+1 vielleicht 100 ist
«Ich bin ein Team-Mensch aus Leidenschaft», verkündete der Heiligenschwender Thomas Zurbuchen, heute NASA-Chef, in einem TV-Interview. Gemeinsame Arbeit an einem Ziel macht fast alles möglich.
45. Todestag von Elvis Presley
«ELVIS», der neuste Film über Elvis Presley, hat das kollektive Bewusstsein für ihn aufgefrischt. Auch der Mythos, dass Elvis nie gestorben sei, liess die Legende am Leben erhalten. Dennoch wird am 16. August seines offiziellen Todestags gedacht.
«Chorleiter Coaching»
Der Leiter von vier Chören, Philip Lehmann, hat ein vielseitiges Buch unter dem Titel «Chorleiter Coaching» veröffentlicht. Mit 1.004 alphabetisch sortierten Stichworten liefert er damit eine bunte Bandbreite rund um das Thema Chorleitung.
Talk mit Susanna Aerne
Damit eine Beziehung auch nach Jahren noch spannend sein kann, braucht sie Pflege. Es geht um Vertrauen und Planen von schönen Momenten. Letztlich wollen wir uns geborgen fühlen und möchten so sein, wie wir sind.
Tod des Vaters brachte Wende
Cody McCarver sagt, dass er einst seinen Glauben verloren hat. Doch der Country-Musiker fand zurück zu Gott, nachdem sein Vater gläubig geworden war, ehe er im Gefängnis starb. Cody selbst war früher verstrickt in Drogen, Alkohol und Hass auf Gott.
Der innere Kampf
Diese Frage haben sich wohl schon viele Menschen in ihrem Leben gestellt. Auch Madeleine Häsler wird oft von solchen Selbstzweifeln geplagt. In einem Blog berichtet sie, wie sie mit solchen Gefühlen umgeht.
Wenn Muttersein alle Kraft kostet
Gemeinsam mit ihrem Ehemann hat Christine Hänni einen hohen Preis fürs Elternsein bezahlt. Drei ihrer vier Kinder leiden an Cystischer Fibrose (CF). Dass sie mit einem Sohn ein Buch veröffentlicht, ist aber nicht der einzige Lohn für frühere Mühen.
Kämpfen, fliehen oder verzeihen
Craig Dealls Familienfarm wurde vor 20 Jahren von der Regierung Simbabwes ohne Entschädigung beschlagnahmt. Anstatt zu kämpfen oder zu fliehen, vergab Deall – eine Entscheidung, die in mehr als einer Hinsicht grosse Ernte eingebracht hat.

RATGEBER

Umgang mit Gefahren Das Leben – ein einziges Risiko?
Mit Risiken umgehen – das ist nicht nur ein Thema für Extremsportler oder Unternehmer. Wer sich...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung