Gemeinsam einschreiten
Kürzlich veröffentlichte UNICEF einen Bericht, laut dem in den nächsten zehn Jahren weitere 45 Millionen Mädchen in Afrika südlich der Sahara zu Kinderbräuten werden. Christliche Gemeinden können einen Unterschied machen.
In neun Wochen
Über 1100 Kinder- und Jugendevangelisationen wurden in diesem Frühjahr vom Missionswerk «Christus für alle Nationen» in Ruanda organisiert. Eine harte Arbeit, die sich aber mehr als gelohnt hat.
«Gladiator» trifft Rollator
Die 98-jährige Marietheres Wübken war wieder im Münsterland mit ihrem Rollator für den guten Zweck unterwegs. Vor Kurzem bekam sie Besuch aus Hollywood: Schauspieler Ralf Moeller traf die alte Dame in Nottuln.
Der Kampf von «Jane's Revenge»
Am Freitag entschied der Oberste Gerichtshof der USA, «Roe vs. Wade» rückgängig zu machen und damit Abtreibungen radikal einzuschränken. Diese Möglichkeit hatte im Vorfeld radikalfeministische Terrorgruppen auf den Plan gerufen.
Positives aus Nigeria
Nach achtjähriger Gefangenschaft haben es zwei Chibokmädchen geschaft, in die Freiheit zu flüchten. Sie waren zusammen mit insgesamt 275 Mädchen im April 2014 von Boko Haram in Nigeria gefangengenommen worden.
Imam: «Mord ist grosse Sünde»
Der koptische Erzbischof Arsanious Wadid war in Alexandria in aller Öffentlichkeit niedergestochen worden. Sein Mörder wurde nun am 11. Juni zum Tode verurteilt, wie «Copts United» berichtet.
Mercy Ships Schweiz
Vor wenigen Wochen wurde mit der «Global Mercy» das grösste zivile Spitalschiff der Welt eingeweiht. René Lehmann spricht über seine Leidenschaft, lädt ein zum Tag der offenen Tür und berichtet vom Mangel an Volontären mit nichtmedizinischen Berufen.
Geflüchteter Gemeindeleiter
Pavel Dawidjuk ist wegen des Krieges in der Ukraine aus seiner Heimat geflohen und gestaltet jetzt in einer Stuttgarter Freikirche Gottesdienste mit. Dass manche Christen der Kreml-Propaganda glauben, kann er nicht verstehen.
Gegenwartsmusik
Das israelische Unternehmen «XFloat» aus der israelischen Küstenstadt Netanja entwickelt eine neue Technik. Durch diese werden schwimmende Solaranlagen noch wirkungsvoller.
GO Movement
Gebete, Heilungen und tiefgehende Gespräche gehörten zum GO Day, sei das in Deutschland, der Ukraine oder Sri Lanka. Weltweit fand über eine Million Menschen zum Glauben an Jesus Christus.

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung