Gemeinsam einschreiten
Kürzlich veröffentlichte UNICEF einen Bericht, laut dem in den nächsten zehn Jahren weitere 45 Millionen Mädchen in Afrika südlich der Sahara zu Kinderbräuten werden. Christliche Gemeinden können einen Unterschied machen.
In neun Wochen
Über 1100 Kinder- und Jugendevangelisationen wurden in diesem Frühjahr vom Missionswerk «Christus für alle Nationen» in Ruanda organisiert. Eine harte Arbeit, die sich aber mehr als gelohnt hat.
Lehrergebet
Das Lehrergebet an einer Schule in Safenwil AG erregt die Medienszene – von der NZZ am Sonntag bis zum Portal kath.ch. Geschehen ist zwar nichts Unrechtes, aber der christlich-charismatische Hintergrund des involvierten Ehepaars dient als Aufreger.
Imam: «Mord ist grosse Sünde»
Der koptische Erzbischof Arsanious Wadid war in Alexandria in aller Öffentlichkeit niedergestochen worden. Sein Mörder wurde nun am 11. Juni zum Tode verurteilt, wie «Copts United» berichtet.
Mercy Ships Schweiz
Vor wenigen Wochen wurde mit der «Global Mercy» das grösste zivile Spitalschiff der Welt eingeweiht. René Lehmann spricht über seine Leidenschaft, lädt ein zum Tag der offenen Tür und berichtet vom Mangel an Volontären mit nichtmedizinischen Berufen.
«God Behind Bars»
Der Gefängnisdienst «God Behind Bars» aus den USA hilft Gefangenen, Freiheit in Christus zu finden. Kürzlich haben sich nun 265 Insassinnen in einem Gefängnis taufen lassen. Auch Musiker wie Kirk Franklin sind mit diesem Dienst aufgetreten.
GO Movement
Gebete, Heilungen und tiefgehende Gespräche gehörten zum GO Day, sei das in Deutschland, der Ukraine oder Sri Lanka. Weltweit fand über eine Million Menschen zum Glauben an Jesus Christus.
Phil Wasem im Livenet-Talk
Gottesbegegnungen haben Phil Wasem zutiefst verändert. Seine Sehnsucht nach Berührungen von Gott hat ihn auf einen langen Weg geführt und schliesslich auch zum Schreiben eines Buches bewegt.
Star-Tenor Andrea Bocelli
Der italienische Tenor Andrea Bocelli trat in Tel Aviv vor mehr als 20.000 Zuschauern auf. Unter anderem bewegte seine Darbietung des Liedes «Amazing Grace». Zudem besuchte der Sänger die Klagemauer in Jerusalem.
Ein heimliches Treffen
Als ein Imam, der dafür bekannt war, zu Gewalt und Brutalität gegen Christen aufzurufen, ausgerechnet bei Pastor Kofi anrief, wurde dieser sofort misstrauisch. Ein ganz besonderes Treffen lag in der Luft …

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung