Lebensrechts-Demo in Berlin
Gegen Abtreibung und für das Lebensrecht Ungeborener sind am Samstag tausende Menschen auf die Berliner Strassen gegangen. Der heftige Widerstand vergangener Jahre gegen den «Marsch für das Leben» blieb in diesem Jahr aus.
Disney’s «Little Demon»
Die Disney-Serie «Little Demon» dreht sich um eine Teenagerin, deren Mutter von Satan geschwängert worden war. Die christliche Gruppe «One Million Moms» startete nun eine Petition gegen die Serie.
Neue Studie
Eine neue Studie zeigt: Schon viele Jugendliche sind anfällig für Verschwörungstheorien und misstrauen Journalisten, aber auch anderen Menschen. Dabei spielt vor allem das Elternhaus eine grosse Rolle.
In die Ehe investieren
Bereits 163 Paare haben sich gegenseitig versprochen, dass sie ihre Ehe auf eine besondere Art und Weise pflegen wollen. Sie alle nehmen an «Lifelong Love» teil.
Zum Tod von Anne Heche
Anne Heche («Ally McBeal») starb nach einem schweren Autounfall. In einer missbräuchlichen Familie aufgewachsen, wurde ihr Gott falsch dargestellt. Trotz vielen Hochs und Tiefs äusserte sie sich später positiv über den christlichen Glauben.
Mehr Handel mit illegalen Pillen
Im Jahr 2021 gab es in Polen zehnmal weniger Abtreibungen als in den Vorjahren. Das geht aus Daten des Gesundheitsministeriums hervor. Grund zur Besorgnis: Der Handel mit illegalen Abtreibungspillen nimmt zu.
«Starke Väter, starke Töchter»
David und Maria Barrera spielen die Hauptrolle in «Strong Fathers, Strong Daughters», dem ersten Originalfilm von «Pure Flix». In einem Interview erzählten die beiden kürzlich, wie sie sich bei der Erziehung ihrer Kinder auf Gott verlassen.
Erster Ratgeber erschienen
Unter dem Titel «In Bindung wachsen – Erziehung nach Jesu Vorbild» ist das erste Buch zum Thema bindungsorientierte Erziehung aus christlicher Perspektive erschienen. Die Autorinnen betreiben zudem einen beliebten Podcast.
Neuer Film der Kendrick-Brüder
Für ihr neues Projekt haben sich die Kendrick-Brüder mit Kirk Cameron zusammengeschlossen. Erstmals zeigen sie eine wahre Geschichte, nämlich darüber, was passiert, wenn ein Baby nicht abgetrieben, sondern zur Adoption freigegeben wird.
«Twogether» Mentoren-Schulung
Gute Ehevorbereitung und aufbauende Paarbegleitung, das ist das erklärte Ziel der Schulung, welche das Schweizerische Weisse Kreuz mehrfach pro Jahr durchführt. Bei der letzten Schulung wurden die Erwartungen übertroffen.

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung