Johannes Hartl im Talk
«Eden Culture» ist mehr als ein Buch – es ist eine Lebenshaltung. Über diesen Sinn für Schönheit und positive Veränderungen sprach Reinhold Scharnowski mit Johannes Hartl.
45. Todestag von Elvis Presley
«ELVIS», der neuste Film über Elvis Presley, hat das kollektive Bewusstsein für ihn aufgefrischt. Auch der Mythos, dass Elvis nie gestorben sei, liess die Legende am Leben erhalten. Dennoch wird am 16. August seines offiziellen Todestags gedacht.
«Chorleiter Coaching»
Der Leiter von vier Chören, Philip Lehmann, hat ein vielseitiges Buch unter dem Titel «Chorleiter Coaching» veröffentlicht. Mit 1.004 alphabetisch sortierten Stichworten liefert er damit eine bunte Bandbreite rund um das Thema Chorleitung.
Tod des Vaters brachte Wende
Cody McCarver sagt, dass er einst seinen Glauben verloren hat. Doch der Country-Musiker fand zurück zu Gott, nachdem sein Vater gläubig geworden war, ehe er im Gefängnis starb. Cody selbst war früher verstrickt in Drogen, Alkohol und Hass auf Gott.
Der innere Kampf
Diese Frage haben sich wohl schon viele Menschen in ihrem Leben gestellt. Auch Madeleine Häsler wird oft von solchen Selbstzweifeln geplagt. In einem Blog berichtet sie, wie sie mit solchen Gefühlen umgeht.
Samuel Harfst im Talk
Als Patient auf der Intensivstation wird Samuel Harfst bewusst, welch Glück es ist, überhaupt zu leben. Aus dieser Erkenntnis entstand das Buch «Das Privileg zu sein». Im Livenet-Talk spricht er darüber.
Das Kreuz des Nordens
In vier Kirchen auf Sylt hängen Lichtkreuze und bilden ihrerseits ein Kreuz über die Insel. Für den gläubigen Künstler Ludger Hinse ist das Kreuz ein Symbol der Freude und der Hoffnung. Trotzdem gab es auf der Insel Kritik an dem Projekt.
Ausflugs- und Filmtipp
Klöster haben eine gewisse Anziehung. Ohne Verpflichtung sucht der postmoderne Mensch die Stille, den Rückzug in sakralen Gemäuern. Cluny war das Vorzeigemodell, trotz wachsender Schwierigkeiten. Die Doku enthält auch einen Schweizer Ausflugs-Tipp.
«Friedenskämpferin»
Sabine Schnabowitz gibt in Deutschland alles auf und gründet eine Schule für syrische Flüchtlingskinder in der Türkei. «Friedenskämpferin» heisst ihre Biografie, die zeigt, was Gott tun kann, wenn wir uns trotz Gefahren auf ihn einlassen.
Alltagsrituale
«Jetzt einen Kaffee!» Diesen Gedanken kennen viele. Aber wie wäre es, ihn einfach mit einer kurzen Gottesbegegnung zu kombinieren, in einem alltäglichen Ritual?

RATGEBER

Umgang mit Gefahren Das Leben – ein einziges Risiko?
Mit Risiken umgehen – das ist nicht nur ein Thema für Extremsportler oder Unternehmer. Wer sich...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung