Dän Zeltner zu Kunst und Kirche
Mundartlieder, theatermässige Anspiele oder Videos: Die Kirchen haben in den Gottesdiensten an Kreativität zugelegt. Was den einen zu viel, dürfte für die anderen «gern es bizeli meh» sein. Was denkt der populäre Anbeter Dän Zeltner dazu?
Summer Music School
In der Summer Music School werden komplette Bands musikalisch und spirituell gefördert. «Bei vielen Teilnehmenden war dies eine Initialzündung», sagt Silvia Eglès, Vorsitzende der «SchallWerkStadt». Nun wartet vom 1. bis 8. August die neuste Ausgabe.
Neuer Lobpreis
Im Laufe der Kirchengeschichte hat sich «Worship» immer wieder verändert. Weiterentwickelt. Zurückbesonnen. Für beides ist es höchste Zeit, damit christlich geprägte Musik nicht in einer Sackgasse steckenbleibt – meint Hauke Burgarth.
«Wir bauen hier Kirche»
Im Livenet-Talk «Warum Mundart-Worship?» sprechen Simon Walder und Sam Müller von «Upstream» sowie die Worship-Sängerin Ines Angelli über Mundart-Worship – ein tragender Punkt ist, dass Schweizerdeutsch die Sprache ihres Herzens ist.
«Upstream» mit neuem Album
Am 1. Oktober erscheint das siebte Mundartalbum der Schweizer Worshipband «Upstream». Dieses dreht sich unter anderem um Hingabe. «Hingabe, weil unsere Seele nur bei ihm wirklich ankommt und erfüllt wird», erklärt «Upstream»-Songwriter Simon Walder.

RATGEBER

Fünf schlechte Trennungsgründe Nicht zu früh das Handtuch werfen
Vielleicht sind Sie kurz davor, Ihre Koffer zu packen und zu gehen. Weil Sie das Gefühl haben,...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung