Talk über (un)gesunden Patriotismus
Pfarrerin Catherine McMillan lebte bereits in fünf verschiedenen Ländern und beobachtet nationalistische Tendenzen genau. Auch Marc Jost hat sich Gedanken über Patriotismus und Nationalismus gemacht. Im Livenet-Talk teilen sie ihre Gedanken.
Hier profitieren alle
Es wurde in kurzer Zeit auf die Beine gestellt: Die politische Gemeinde, die Reformierte Kirchgemeinde und die Freie Evangelische Gemeinde in Steffisburg führen einen gemeinsamen Deutschkurs für UkrainerInnen durch – mit grossem Erfolg.
Peter Schneeberger
Peter Schneeberger besucht als Präsident der Freien Evangelischen Gemeinden (FEG) und des Dachverbands Freikirchen.ch jedes Jahr viele Kirchgemeinden persönlich. Im Interview erklärt er, wie Christen jetzt glänzen können.
Man kann auch wieder eintreten
Wenn in der Presse von Kirchenmitgliedern die Rede ist, dann geht es meistens um den Mitgliederschwund aus Sicht der Kirchen. Doch was bedeutet die Wahlmöglichkeit aus der Perspektive der Mitglieder?
«Vision Ost»
Die FEG unterstützt durch ihr Werk «Vision Europa» Gemeindegründungen in mehreren europäischen Ländern. Daraus können wir auch in der Schweiz einiges lernen. Jürg Wüthrich, Leiter von «Vision Europa», gibt im Interview mit Livenet einen Einblick.
Es dämmert
Gleich zwei SRF TV-Beiträge stellten kurz nacheinander engagierte Menschen aus Freikirchen in den Fokus. Ist das der Beginn eines neuen Zugangs von nationalen Medien zu einem gesellschaftlichen Spektrum, das unlängst als randständig galt?
Über Niederlagen reden
Ein schonungslos offenes Buch übers Scheitern. Dafür mögen sich heute viele interessieren. Grund genug, auch im Livenet-Talk darüber zu sprechen.
Glaube ist kein Auslaufmodell
Das christlicher Glaube in Europa immer mehr an Boden verliert, hat bei Religionssoziologen fast den Status eines Naturgesetzes. Nun stellt sich der Zürcher Theologieprofessor Thomas Schlag dagegen und verweist auf gläubige «hochmoderne Menschen».
«Single Bells»
Immer mehr Menschen betrachten sich selbst als Singles. Doch besonders an Weihnachten haben Kirchen und Gemeinden sie kaum auf dem Schirm. Dann dreht sich scheinbar alles um Familien.
Mission Demut
Die Deutschschweizer Delegation der Lausanne Europe-Konferenz ruft angesichts der gesellschaftlichen Phänomene von Nationalismus und Migration sowie der Digitalisierung mit ihren Möglichkeiten und Gefahren zum gemeinsamen Engagement auf.

RATGEBER

Umgang mit Gefahren Das Leben – ein einziges Risiko?
Mit Risiken umgehen – das ist nicht nur ein Thema für Extremsportler oder Unternehmer. Wer sich...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung