«Siriri»
Wenn heute von der Zentralafrikanischen Republik die Rede ist, dominieren Bilder blutiger Kämpfe zwischen Muslim- und Christenmilizen. Auch russische Söldner mischen mit. Ein Hoffnungszeichen präsentiert endlich der Schweizer Manuel von Stürler.
Wenn Männer am Ende sind
Der Untertitel des Buches ist: «Hoffnungsvolle, emotionale Erlebnisse von Männern mit Ecken und Kanten». Über 60 kommen darin zu Wort. Haben sie auch etwas zu sagen? Und macht das Buch tatsächlich Mut?
Neues Buch erschienen
Johannes Hartl hat ein Buch geschrieben, das postmodernen Menschen den Weg zurück in den Garten Eden weisen will. Dabei ist es fortschrittsskeptisch und zukunftsweisend zugleich. Eine Lektüre voller Ärgernisse und Lichtblicke.
Ein heimatenverbundenes Buch
Kann man nicht nur heimatverbunden sein, sondern heimatenverbunden? In Mehrzahl? Kann man mehr sein als schwarz oder weiss, also zum Beispiel bunt – und nicht grau? Davon erzählen Musikerin Judy Bailey und ihr Mann Patrick Depuhl in ihrem Buch.
Ex-«Bachelor»-Kandidatin
«The Bachelor»-Kandidatin Madison Prewett bekannte sich in der «ABC»-Show mutig zu ihrem christlichen Glauben. Sie bezeichnete ihre Beziehung zu Jesus als ihr «ganzes Leben». Und ruft mit ihrem Buch Frauen dazu auf, moderne «Esthers» zu werden.
Talk mit Thomas Bänziger
Im Juli berichtete Livenet bereits über das Buch «Wiederherstellung» von Thomas Bänziger. Nun ist er zu Gast im Livenet-Talk zum selben Thema mit Moderatorin und Theologiestudentin Claudine Zberg.
«C» in «CVP» weg
Beide sind grosse Liebhaber des Emmentaler Schriftstellers Jeremias Gotthelf: Journalist Klaus Zaugg und Pfarrer Beat Weber sprechen im Livenet-Talk «Hat Gotthelf uns noch etwas zu sagen?» über Gott, die Welt und natürlich Pfarrer Albert Bitzius.

RATGEBER

Nicht wütend schlafen gehen Rat der Bibel wissenschaftlich bestätigt
Es ist besser, sich noch abends zu versöhnen, als mit ungeklärtem Streit schlafen zu gehen. Was die...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung