Über Umwege nach Afrika
Bill Rhodes studierte einen Master in biblischem Hebräisch in Jerusalem – ein Medizinstudium lag ihm fern. Doch die Aussage eines jungen Mannes veränderte den Lebenslauf von ihm und seiner Familie um 180 Grad.
Gloria Gaynor
«Ich war kurz davor, aus der Haut zu fahren», erinnert sich Gloria Gaynor (79) an die Zeit, nachdem ihr Hit «I Will Survive» durch die Decke gegangen war. Da veränderte Gott ihr Leben für immer…
Nadina Beusch
Gott auf natürliche Weise im Alltag zu integrieren, ist nicht immer einfach. Insbesondere im Berufsfeld der Sozialen Arbeit kann man auch an seine Grenzen stossen. Sozialpädagogin Nadina Beusch erzählt, wie sie auf ihrem Weg von Gott begleitet wird.
Debora und Rolf Sommer
Debora Sommer ist introvertiert, ihr Mann Rolf extrovertiert. Diese Verschiedenartigkeit führte zu einer schweren Ehekrise. Doch die beiden haben gelernt, ihre Unterschiedlichkeit zu akzeptieren und sogar zu schätzen.
Was ist das Böse?
Halloween wird in vielen Teilen der Welt von Erwachsenen und Kindern gefeiert. Wenige sind sich bewusst, dass das Gruselfest unser Verständnis des Bösen subtil, aber erfolgreich manipuliert.
Mimi mit Weihnachtsstern
Weihnachten ist für christliche Kinder im Irak oft eine trostlose Zeit, in der es nicht viel zu feiern gibt. Doch Christen wie Mimi (12) und ihre Mutter Nadia aus der Gegend von Shekhan haben neue Hoffnung für eine Zukunft in ihrem Land gefunden.
Livenet-Talk
Seit August gibt Matthias «Kuno» Kuhn jeweils Anfang Monat einen Einblick ins Gemeindegründungsprojekt in Zollikofen. Im November-Gespräch lernen wir Micael Hunziker kennen. Er arbeitet mit seiner Frau eng mit Kuno zusammen.
Zum Tod von Jerry Lee Lewis
Die Musik-Ikone Jerry Lee Lewis ist am Wochenende im Alter von 87 Jahren verstorben. In frühen Jahren durchlebte er Süchte und Skandale. Später, auf der Suche nach dem Sinn, wandte er sich dem christlichen Glauben zu.
Das Ende ist nah?!
Die Zeiten waren noch nie so schlimm wie heute – behaupten jedenfalls manche Menschen. Gern verweisen sie dabei auf das, was die Bibel Endzeit nennt. Der Apostel Petrus hat hier allerdings eine erfrischend positive Perspektive.
Jean Visser
Mit nur vier Jahren erkrankte Jean Visser an Diabetes Typ 1. Jeans Eltern beschlossen bald, dass sein Leben nicht zum Stillstand kommen soll, trotz der lebensbedrohlichen Krankheit.

RATGEBER

Fünf schlechte Trennungsgründe Nicht zu früh das Handtuch werfen
Vielleicht sind Sie kurz davor, Ihre Koffer zu packen und zu gehen. Weil Sie das Gefühl haben,...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung