«Lass es am Kreuz»
Feministin, LGBTI-Aktivistin, Professorin für Frauenstudien: So sah das Leben von Rosaria Butterfield aus. Die Freundschaft mit einem Nachbar stellte dieses Leben aber völlig auf den Kopf – und veränderte letztlich ihr ganzes Leben.
Das Kreuz des Nordens
In vier Kirchen auf Sylt hängen Lichtkreuze und bilden ihrerseits ein Kreuz über die Insel. Für den gläubigen Künstler Ludger Hinse ist das Kreuz ein Symbol der Freude und der Hoffnung. Trotzdem gab es auf der Insel Kritik an dem Projekt.
Matthias Bänziger
Jederzeit können Katastrophen mit kurzer oder gar ohne Vorwarnzeit eintreten. Da brauchen Verantwortungsträger wie Matthias Bänziger einen ruhigen Kopf. Er ist in Schaffhausen Leiter des Amtes für Bevölkerungsschutz und Armee und Chef der KFO.
Zwei Söhne mit Beeinträchtigung
Das Leben von Christin Graf (55) aus Brienz ist alles andere als langweilig. Als Mutter von zwei beeinträchtigten Jungs war sie oft bis an die Grenzen gefordert, erlebt aber trotzdem ein glückliches Familienleben.
Trotz allem
Heute funkeln Mut, Hoffnung und Lebensfreude in ihren Augen. Joséphine Niyikiza ist Botschafterin für Integration und Barmherzigkeit in der Schweiz und eine starke Frau – trotz allem.
Mit Vertrauen unterwegs
Peter Herrmann liebt seinen Beruf. Und er liebt Menschen. Zusammen mit einem entschiedenen Gottvertrauen und klaren Werten im Geschäftsalltag gibt das eine spannende Mischung.
Simon Holdener
In der Schweiz sorgt Simon Holdener (42) beim HC Fribourg-Gottéron für Muskel- und Mentalkraft, in Afrika für starke Gemeinschaften. Hope hat dem Athletiktrainer, Unternehmer und Familienvater den Puls gefühlt.
Ein absolutes Ja zum Leben
Mona und Stefan Weber haben einen Sohn mit Trisomie 21. Eltern in ähnlicher Situation will Mona sagen: Jedes Kind ist lebenswert und eine Bereicherung für die Familie.
Willie Buntz im Livenet-Talk
Als «Bibelraucher» ist Wilhelm Buntz im deutschsprachigen Raum Hunterttausenden bekannt. Die Lebensgeschichte des Mannes, der im Gefängnis beim Rauchen von Bibelseiten Jesus kennenlernte, bewegt. Der Herr halte ihn ziemlich auf Trab, sagt er im Talk.
Stefan Meierhans
Seit 2008 macht er sich bei Staat und Institutionen für die Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten stark: Preisüberwacher und Dr. iur. Stefan Meierhans aus Bern. Im Interview spricht er über Gerechtigkeit, Gaspreise, Krieg und Eigenverantwortung.

RATGEBER

Ferdinand Habsburg «Es ist besser, wenn man durch Hinterfragen zum Glauben findet»
Der österreichische Rennfahrer Ferdinand Habsburg, welcher Urenkel von Kaiser Karl I. von...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung