Denn Gott liess sie (die Straussin) die Weisheit vergessen und hat ihr keinen Verstand zugeteilt. Kommt aber die Zeit, da sie in die Höhe schnellt, so verlacht sie Ross und Reiter. HIOB 39,17-18 Auf Youtube gibt es einen amüsanten Videoclip, in ...
Und er rief zu sich das Volk samt seinen Jüngern und sprach zu ihnen: Will mir jemand nachfolgen, der verleugne sich selbst und nehme sein Kreuz auf sich und folge mir nach. MARKUS 8,34 Erinnern Sie sich noch an diese Werbebotschaft? Darin ...
Wendet euch zu mir und lasst euch retten, alle ihr Enden der Erde! Denn ich bin Gott und keiner sonst. JESAJA 45,22 Vor einiger Zeit hatte ich das Privileg, eine Nacht in Südamerika bei einem Kaffeebauern in seinem Haus zu übernachten. Es war ...
Ein Mann aber in Cäsarea mit Namen Kornelius …, fromm und gottesfürchtig mit seinem ganzen Haus, der dem Volk viele Almosen gab und allezeit zu Gott betete. APOSTELGESCHICHTE 10 ,1-2 Die Westküste der USA zu besuchen, war schon länger mein Traum ...
Deine Werke sind wunderbar! … tief unten auf der Erde wurde ich kunstvoll zusammengefügt …. Du sahst mich schon, als ich ein Knäuel von winzig kleinen Zellen war. PSALM 139 ,14-16 Stellen Sie sich vor: Sie sind am Meer und schlendern am Strand. ...
Mein Auge auf dich richtend, will ich dir raten. PSALM 32,8 Gott hatte den Menschen mit Gaben ausgestattet, die ihn weit über alle anderen Geschöpfe erhoben. Aber er wollte auch eine persönliche Beziehung zu ihm haben. So heisst es in der ...
Denn der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist. LUKAS 19,10 Die Bilder und Vorstellungen von Gott sind vielfältig: Gott, der Drohende, Gott, der Strafende, Gott, der Richter, Gott, der Spielverderber, Gott, ...
Und Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? 1. MOSE 3,9 Die ersten Menschen hatten nur eine Regel zu beachten, die Gott ihnen gesetzt hatte. Ihnen standen im Paradies alle Früchte als Nahrung zur Verfügung. Nur die Frucht eines ...
Stiege ich zum Himmel hinauf, so bist du da! PSALM 139,8 »Sag, wo wohnt der liebe Gott? / Wohnt er weit, weit hinterm Mond? / Nein, Gott wohnt nicht weit von hier, / er ist nah bei dir und mir.« So hat es Margret Birkenfeld einmal in einem ihrer ...
Warum bin ich so mutlos? Warum so traurig? Auf Gott will ich hoffen, denn eines Tages werde ich ihn wieder loben, meinen Retter und meinen Gott. PSALM 42,6 In einer schriftlichen Stellungnahme zum Thema Einsamkeit, die im Jahr 2021 für den ...

RATGEBER

Zielbewusst und entspannt Gute Vorsätze für 2023
Die ruhigere Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr scheint dazu einzuladen, dass man sich überlegt...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung