FEG Conference 2022
Das Motto der FEG Conference 2022 im Campus Sursee lautete «neugierig – vertrauen, gestalten, beschenken». Rund 350 Mitarbeitende und Mitglieder aus FEG-Gemeinden der ganzen Schweiz waren dabei. Ziel war, neue Impulse zu erhalten.
Dienstjubiläum
Das Seminar für biblische Theologie feiert. Der Direktor des Seminars, Felix Aeschlimann, durfte mit 41 neuen Studierenden am 5. September sein 20-jähriges Dienstjubiläum feiern.
Schutz für Kinder
Compassion Schweiz veröffentlich einen Bericht über den Schutz von Kindern im Süden der Welt. Er präsentiert sechs Empfehlungen, um die Sicherheit von Kindern zu erhöhen und ihre Entwicklung zu fördern.
Dank, Buss- und Bettag
Am 18. September 2022 wird in der Schweiz der eidgenössische Dank, Buss- und Bettag gefeiert. Gerade während Corona gingen die Meinungen weit auseinander. Zwei Leiter taten selbst Busse und laden zu Veranstaltungen, die Erweckung bringen sollen.
Gebetskette für Anrufer
Wer im Iran eine christliche Organisation anruft, geht sofort ein Risiko ein – Behörden könnten dies sehen und der Person drohen. Heart4Iran weiss um das Problem und trotzdem wächst der Dienst. 99 Prozent der muslimischen Anrufer kommen zum Glauben.
Dr. Andrii Biriuchenko
Schweizer Freikirchen setzen sich durch ganzheitliche Unterstützung für ukrainische Flüchtlinge ein. Dr. Andrii Biriuchenko, ukrainischer Vize-Botschafter, würdigte diese Angebote mit seiner Teilnahme am zweiten Ukrainischen Christlichen Festival.
«Gebetsbrücke» UK-Deutschland
Im März 2019 entstand ein Treffen von britischen und deutschen Leitenden im Bereich Gebet unter der Bezeichnung «Gebetsbrücke». Ziel ist die Stärkung der geistlichen Verbindung zwischen Christen auf beiden Seiten des Kanals nach dem Brexit.
«Unto Us»
Die Künstlerbewegung Central Arts hat über ein Jahr eine Dokumentation produziert, in der vier Künstlerinnen und Künstler ihre Sicht auf das Evangelium preisgeben. Teile davon werden an sieben Vorpremieren in Deutschland und der Schweiz gezeigt.
Zum Tod von Queen Elizabeth II.
Queen Elizabeth II. verstarb am Donnerstag, 8. September im Kreise ihrer engsten Verwandten in ihrer Sommerresidenz Balmoral Castle. Die 96-Jährige sprach immer wieder von ihrem Glauben und setzte sich für verfolgte Christen ein.
Musikproduzent steht auf
Der Musiker und Produzent Matthias Heimlicher veröffentlichte erst vor kurzem den Song «Schweigen darf nicht sein» im Rahmen der Kundgebung «Gegen Menschenhandel». Im Interview mit Livenet erzählt er, wie es dazu kam.

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS