Wegen überhöhter Benzinpreise
Durch die hohen Benzinpreise können sich viele US-Amerikaner es nicht mehr leisten, zu Tanken und mit dem Auto zu fahren. Eine Gemeinde fand nun eine praktische Weise, Nichtchristen Jesu Liebe zu zeigen.
«Wir sind radikal sozial»
Die Klotener Unternehmerin Tania Woodhatch setzt in ihrem Geschäft seit zehn Jahren konsequent auf «schwierig integrierbare» Mitarbeitende. Sie hat damit Erfolg und kommt komplett ohne Subventionen aus. Was treibt sie an?
50 Jahre Christuszentrum Zürich
Vor 50 Jahren hat Pfarrer Ernst Sieber in Zürich-Altstetten das Christuszentrum gegründet. Am Jubiläumswochenende gedachten die Gäste dem Gründer, boten einen Nachmittag der offenen Türe und ein Jubiläumsfest mit einem Festgottesdienst.
OM Tag Schweiz
Am Samstag, 2. Juli findet der OM-Tag in Wallisellen statt – unter anderem mit OM-Gründer George Verwer. Bei einem Besuch in der Schweiz gab der 83-jährige Evangelist einen Einblick in sein aktuelles Wirken.
Heilsarmee Zürich ändert ihr Konzept
Nach 100 Tagen Nothilfe für ukrainische Flüchtlinge ändert die Heilsarmee Zürich ihr Konzept: Schwerpunkt ist dabei die begleitende Unterstützung im Alltag, Seelsorge und Vermittlung der in der Region Zürich untergebrachten Geflüchteten.
1. Livenet-Jahresfest
Livenet lud am Donnerstag zum ersten Jahresfest nach Bern. Die Teilnehmenden erlebten ein facettenreiches, mutmachendes Programm mit kraftvollen Referaten sowie wortwitzigen Lied-Beiträgen.
Die Zukunft aktiv gestalten
«Was ist die Vision der neuen Gemeinschaft? Was soll das Besondere sein? Wofür schlägt dein Herz?» Beim kürzlichen Seminartag zur Gründung von Gemeinschaften im Gemeinschaftshaus Moosrain Riehen ging es um Grundlegendes.
«Erwartungen übertroffen»
Beim CHRISTIVAL22 waren vom 25. bis 29. Mai 2022 in der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt rund 13.000 Jugendliche und junge Menschen von 14 bis 24 Jahren aus ganz Deutschland und dem Ausland dabei. Die Organisatoren sind sehr zufrieden.
Mercy Ships Schweiz
Vor wenigen Wochen wurde mit der «Global Mercy» das grösste zivile Spitalschiff der Welt eingeweiht. René Lehmann spricht über seine Leidenschaft, lädt ein zum Tag der offenen Tür und berichtet vom Mangel an Volontären mit nichtmedizinischen Berufen.
Geflüchteter Gemeindeleiter
Pavel Dawidjuk ist wegen des Krieges in der Ukraine aus seiner Heimat geflohen und gestaltet jetzt in einer Stuttgarter Freikirche Gottesdienste mit. Dass manche Christen der Kreml-Propaganda glauben, kann er nicht verstehen.

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS