«Das System zur Verantwortung ziehen»
Der Tod von Mahsa Amini durch die iranische Sittenpolizei hat weltweit Empörung ausgelöst und zu Massenprotesten geführt. Auch Christen beteiligen sich an diesen Protesten und schliessen sich den Forderungen an.
Inklusion auch bei Konfirmation
Am vergangenen Sonntag (2. Oktober) lud die evangelische Kirchgemeinde Frauenfeld in die Stadtkirche zum festlichen Familiengottesdienst mit der Konfirmation von drei Jugendlichen mit mehrfacher Beeinträchtigung. Ein emotionales Erlebnis.
Aus Exodus-Zeit
Israelische Archäologen haben eine äusserst seltene, 3300 Jahre alte, intakte Grabhöhle aus der Zeit von Pharao Ramses II. entdeckt, von dem man annimmt, dass er der Pharao aus der biblischen Geschichte des Auszugs aus Ägypten ist.
Go Movement
Es ist in vielen Ländern ein Slogan des Go Movement: «...bis es zum Lebensstil wird.» Und genau das geschieht in Ländern wie Angola oder in der Dominikanischen Republik, wo bald 25.000 Menschen getauft werden. 
Johanna Weddigen im Talk
Singles machen einen grossen Teil unserer Gesellschaft und einen wachsenden Teil unserer Gemeinden aus, doch noch sind sie dort eher unsichtbar. Johanna Weddigen und Tobias Faix haben ein Buch darüber geschrieben.
Life on Stage
Im November und Dezember findet bereits die 8. Life on Stage-Tour statt, wie gewohnt mit Musicals und Message. Dieses Jahr wird es zum ersten Mal sogenannte «Kurz-Kampagnen» von zwei bis drei Tagen geben.
30 Jahre christliche Ehe
Die beiden 66-jährigen Schauspieler Tom Hanks und Rita Wilson sind eines der beliebtesten Paare Hollywoods. Nach 30 Jahren Ehe ist ihre Liebe trotz harten Lebensprüfungen unerschütterlich geblieben. Beten ist ein wichtiger Teil ihres Glaubens.
Bürokratie-Abbau
Künftig soll die Religionszugehörigkeit in Personenregister nicht mehr aufgeführt werden. Das entschied der Deutsche Bundestag. Die CDU kritisiert diese Entscheidung.
Peter Hahne
Peter Hahne erhielt am 1. Oktober die Doktor-Ehrenwürde der STH Basel. Der frühere ZDF-Journalist hielt ebenfalls bei der Eröffnungsfeier des neuen Studienjahres «Dies academicus» der STH die Festrede «Holt Gott zurück in die Politik».
20 Jahre Fristenregelung
Am 1. Oktober 2022 hat sich die Entscheidung zur Einführung der Fristenregelung zum 20. Mal in der Schweiz gejährt. Weit über 200.000 Kinder sind seither im Mutterleib getötet worden. Das sind mehr Menschen, als die Stadt Basel Einwohner zählt.

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS