«Welcome on earth»
Mit packenden Berichten, politischen Statements und kraftvoller Soulmusik fand gestern (17. September) in Zürich-Oerlikon der «12. Marsch fürs Läbe» statt. Insbesondere die bekannte Sängerin Bernarda Brunovic begeisterte das Publikum vor Ort.
Geduld und Ausdauer
Kennen Sie den Spruch «Herr, lehre mich Geduld, aber bitte sofort»? Mit diesem Spannungsfeld ist Livenet-Chefredaktor und «Christus für alle»-Leiter Florian Wüthrich bestens vertraut.
60 Jahre Missionswerk msd
1962 gründeten einige mutige, junge Menschen aus Frutigen die schweizerische Schallplattenmission. Getrieben von Gottes Liebe haben sie die Absicht verfolgt, biblische Inhalte zu Menschen zu tragen, die Gott noch nicht persönlich kennen.
Wissenschaftsfreiheit beerdigen?
Die Kommission für Rechtsfragen des Nationalrats stellt die Weichen für ein gesamtschweizerisches Verbot von sogenannten «Konversionstherapien». Die EDU Schweiz hat sich intensiv mit der Thematik befasst und sieht darin einen grossen Fehler.
Wie hast du es mit der Kirche?
Wie glauben Schweizer in der Kirche? Die Schweizer Illustrierten und die l’Illustré gehen dieser Frage aufgrund des Eidgenössischen Buss- und Bettags nach. Persönlichkeiten aus der Schweiz erzählen, welche Rolle die Kirche in ihrem Leben spielt.
Wenige Tage vor «Marsch fürs Läbe»
Aktivistinnen und Aktivisten für ein Recht auf Abtreibung fordern, Geschäftsbeziehungen mit Andersdenkenden zu unterbinden. Dazu haben sie eine Helsana-Filiale in Zürich mit Farbe beschmiert. Die SEA ruft die Toleranz-Fordernden zu mehr Toleranz auf.
FEG Conference 2022
Das Motto der FEG Conference 2022 im Campus Sursee lautete «neugierig – vertrauen, gestalten, beschenken». Rund 350 Mitarbeitende und Mitglieder aus FEG-Gemeinden der ganzen Schweiz waren dabei. Ziel war, neue Impulse zu erhalten.
Dienstjubiläum
Das Seminar für biblische Theologie feiert. Der Direktor des Seminars, Felix Aeschlimann, durfte mit 41 neuen Studierenden am 5. September sein 20-jähriges Dienstjubiläum feiern.
«Unto Us»
Die Künstlerbewegung Central Arts hat über ein Jahr eine Dokumentation produziert, in der vier Künstlerinnen und Künstler ihre Sicht auf das Evangelium preisgeben. Teile davon werden an sieben Vorpremieren in Deutschland und der Schweiz gezeigt.
Jugendkonferenz GfC
Freudiges Begrüssen, viel Lachen, rege Gespräche, Hintergrundmusik einer Welcome-Band… Die Lieder stimmten bereits auf das Thema der diesjährigen Jugendkonferenz (Juko) der Gemeinde für Christus (GfC) ein: Faszination Jahwe.

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung