Tipps für Senioren

Ehrenamtliche Tätigkeiten verlängern das Leben

Zoom
Um durchschnittlich sieben Jahre verlängert sich das Leben bei ehrenamtlicher Aktivität. Deshalb ermutigt Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen zum ehrenamtlichen Einsatz.

Sei es in kirchlichen Einrichtungen, Vereinen, Kindertagesstätten oder Kulturinitiativen, der Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen ruft zur ehrenamtlichen Mitarbeit auf. «Ehrenamtliche Arbeit macht nicht nur glücklich und zufrieden, sie verlängert auch das Leben um durchschnittlich sieben Jahre», sagte Hirschhausen bei dem Seniorenfachkongress «Wie wollen wir leben? Zukunftsentwürfe für eine älter werdende Gesellschaft» am 3. und 4. Juli in Frankfurt am Main. Er bezog sich damit auf eine Studie der Universität in Michigan (USA).

Zugleich warnte von Hirschhausen davor, vom Alter nichts mehr zu erwarten. Denn viele Senioren fühlten sich zufriedener und glücklicher als jüngere Menschen. Wer glücklich leben wolle, brauche vor allem gute Beziehungen – zum Ehepartner wie zu Freunden. Hirschhausen gab einige Tipps, um im Alter glücklich zu leben, etwa jenen: «Kauf dir kein Auto, sondern reise um die Welt!» Während beim neuen Auto jede Schramme in Ärger umschlage, mache Reisen Spass und sorge für Erinnerungen und Erfahrungen.

50-Jährige fühlen sich heute wie Jungspunde

Der Leiter des Feuilletons der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung», Claudius Seidl, sagte, Menschen unter 50 Jahren fühlten sich heute wie «Jungspunde». Vor 100 Jahren sei ein 50-Jähriger ein alter Mann gewesen, «heute wirkt er wie 35». Veranstalter des Kongresses mit 250 Teilnehmern waren die Bundeszentrale für politische Bildung (Bonn) und die Gemeinschaft Deutsche Altenhilfe (Hannover).

Zum Thema:
Die Chancen des Alterns wahrnehmen
Den «Gesundheitsfaktor Glaube» fördern
Eckart von Hirschhausen: «Ich bete vor jedem Auftritt»

Datum: 08.07.2013
Quelle: idea / Livenet

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Ratgeber

Fünf schlechte Trennungsgründe Nicht zu früh das Handtuch werfen
Vielleicht sind Sie kurz davor, Ihre Koffer zu packen und zu gehen. Weil Sie das Gefühl haben,...