Gemeinsame Pause mit Input von Stefan Bodmer


 

«Im Alltag auf Gottes Stimme hören»

Stefan Bodmer beginnt seinen Input mit einem Vers aus dem Johannes-Evangelium:

Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir;
Johannes 10,27

Gott hat uns also diese Gabe gegeben ihn zuhören. Doch wie schaffen wir es, diese Gabe zu trainieren?
Dazu gibt Stefan einfache Beispiele, wie wir in unserem Alltagsleben ein Trainingsfeld dafür schaffen können.
Wenn wir mehr auf die Stimme hören, legen wir unser Leben immer mehr in Gottes Hände und machen das, was er für richtig hält.

Stefan ermutigt uns dranzubleiben, auch wenn man zuerst nichts hört.
Er verspricht, dass es sich ändern wird und man eine ganz neue Gottesbeziehung bekommt.

Stefan Bodmer ist aus Effretikon und besucht die Glattal Church in Schwerzenbach.
Neben seinem Job, als Assistent eines Geschäftsführer einer Importfirma, leitet Stefan ein Onlinetreffen von Leuten aus Deutschland und der Schweiz. Gemeinsam trainieren sie, um im Gebiet der Prophetie zu wachsen.

Sei selbst mit dabei unter https://www.livenet.ch/pause

Anzeige


Weitere Videos Livenet-Video-Andachten

HEUTE

Viel passiert beim Gemeindegründungsprojekt in Zollikofen. Einmal mehr gibt uns Matthias...

Werbung

Specials

Werbung