Der etwas andere Schatzsucher - Fenster zum Sonntag


 

Roland Bischofberger fährt auf seiner Harley-Davidson durch die Wüste Saudi-Arabiens. Gestartet im Kanton Thurgau in der Schweiz, erreicht der begeisterte Motorradfahrer nach elf Tagen und fast 6000 Kilometern sein Ziel: Das erste Treffen der «Harley Owner Group» in Jeddah. Damit ihm auf den letzten Kilometern seiner Reise nichts zustösst, eskortieren ihn saudische Polizisten.

Roland Bischofberger ist immer auf Achse. Unterwegs mit dem Motorrad in der Fremde und daheim sucht er mit grosser Abenteuerlust und einem GPS nach Geocache-Verstecken, deren Koordinaten er zuvor im Internet ausfindig macht -- eine Art elektronische Schatzsuche.

Die Schatzsuche hat sich Roland Bischofberger auch zum Beruf gemacht. Als Unternehmensberater findet er für seine Kunden geeignete Mitarbeiter. Mit seiner unkonventionellen Art spürt er die Schätze im Menschen auf und setzt sie am passenden Ort ein. So hat er es auch bei sich selbst gemacht und geniesst die gewonnene Lebensqualität.

Anzeige


Weitere Videos Fenster zum Sonntag

Werbung

Specials

Werbung