Im Hintergrund

Damit es funktioniert


Eine Arbeit wie Livenet funktioniert nicht ohne zahlreiche Helfer und Prozesse im Hintergrund. Dabei geht es um Administration, Informatik, Kommunikation und Werbung.

Ein Team aus fünf Informatikern stellt sicher, dass die Webseiten 24 Stunden am Tag laufen. Es betreut zudem die rund 19.000 E-Mail-Nutzer. In den letzten Monaten waren die Informatiker stark gefordert, die Module und Funktionen für den neuen Auftritt von Livenet und Jesus.ch zu entwickeln. Zusätzlich betreuen sie auch verschiedene Kundenseiten – vor allem von Gemeinden, Organisationen oder von Firmen, die von Christen geführt werden.


Für Adressverwaltung, Buchhaltung und Korrespondenz ist die Administration zuständig. Hier werden auch KV-Lernende ausgebildet. Daneben bietet Livenet auch die Einsatzmöglichkeit für Praktikanten oder Zivildienstleistende.


«Mich motiviert, dass so viele Menschen in der Schweiz, aber auch weltweit erreicht werden können. Mit unseren Webseiten haben wir die Möglichkeit, das Internet mit der besten Nachricht aller Zeiten, dem Evangelium von Jesus Christus, zu durchdringen. Egal ob Christen oder Suchende, auf unseren Seiten finden alle praktische Hilfestellungen, ermutigende Berichte, Informationen rund um den christlichen Glauben und vieles mehr.»

Benjamin Carisch, Leiter Informatik


Zoom
Markus Hess
«Menschen brauchen die frohe Botschaft von Jesus Christus» Als Mitarbeiter von Livenet und Jesus.ch darf ich ihnen diese auf verschiedene Art und Weise überbringen – durch das Internet, Printmedien und durch persönliche Gespräche. Weil Livenet gerade diesen Kernauftrag auf dem Herzen hat, bin ich begeistert hier mitwirken zu dürfen. Einfach genial!»

Markus Hess, Leiter Verkauf & CGS



«Ich finde es motivierend bei Livenet zu arbeiten, weil man mit dem Internet Leute erreichen kann, welche man sonst mit den herkömmlichen Mitteln nicht erreichen könnte. Es ist faszinierend, welche Möglichkeiten uns die Technik bietet, um zu den Leuten zu gelangen.»

Markus Schibler, Informatiker


Datum: 08.09.2010
Quelle: jesus.ch-Print

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Ratgeber

Zielbewusst und entspannt Gute Vorsätze für 2023
Die ruhigere Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr scheint dazu einzuladen, dass man sich überlegt...