Dossier

Highlights 2021

Zoom
Livenet und Jesus.ch bietet viel mehr als leichte Unterhaltung. Wir hören immer wieder Rückmeldungen von Menscen, die unsere Berichterstattung als Anstoss für ihre persönliche Gebetszeit nutzen und ganz konkret für diese Anliegen beten.

Douglas Horton, ein begnadeter Denker und Brückenbauer in der US-Kirchenszene des 20. Jahrhunderts, bezeichnete das Lächeln als «kostenlose Therapie». Tatsächlich wurde uns allen in den letzten zwei Pandemie-Jahren neu bewusst, was ein Lächeln oder anders ausgedrückte Lebensfreude bewir- ken kann. Im Rückblick auf das Jahr 2021 stellen wir uns als Redaktion daher folgende Fragen:

  • Konnten wir auch Ihnen durch unsere Erlebnisberichte, News und Videos ab und zu ein Lächeln ins Gesicht zaubern?
  • Ist es uns gelungen, Sie durch unsere Impulse zu tätiger Nächstenliebe zu ermutigen?
  • Und konnte Jesus mit seiner Liebe, Gnade und Geduld durch unsere Bericht- erstattung hindurchscheinen und neue Zuversicht in Ihrem Herz wecken?

Wir hoffen sehr, dass Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit Ja beantwor- ten können. Apropos «kostenlose Therapie»: Die News auf Livenet sind nach wie vor alle gratis und ohne Schranken verfügbar. Wir freuen uns, dass wir auf Abos und Gebühren für die einzelnen Inhalte verzichten können. Dies ist nur dank Ihrer grosszügigen Unterstützung möglich. Herzlichen Dank!

Jesus-Serie «The Chosen»
Die Serie «The Chosen» bricht gerade weltweit Rekorde – über 260 Millionen begeisterte Zuschauer haben die Serie in der App bereits gesehen. Nun haben die deutsche DVD und Blu-ray der ersten Staffel Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste erreicht.
Aufgrund eigener Geschichte
Rumänien beging kürzlich seinen nationalen Gedenktag für die christlichen Märtyrer und Opfer von Gewalt. Der im vergangenen Jahr erstmals durchgeführte Tag geht auf ein historisches Ereignis im heutigen Süden des Landes zurück.
Paralympics-Schwimmerin
Die 28-jährige Russin Jessica Long kam mit einem Geburtsfehler zur Welt. Ihre beiden Beine mussten unterhalb des Knies amputiert werden. Ihre leibliche Mutter war nicht in der Lage, sich um sie zu kümmern.
Marc Jost
Als Stimme der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA) zur «Ehe für alle» ist Generalsekretär Marc Jost zur Zeit auf allen Kanälen präsent. Wir fragten ihn, wie er dabei argumentiert und wie er sich für den Abstimmungskampf motiviert.
Brave beLife
Besonders bei Jugendlichen geniesst Worship einen sehr hohen Stellenwert. Im Gespräch mit zwei Anbetungsleitern wird unter anderem der Frage nachgespürt, was Worship eigentlich ist.
Vom Thurgau nach Tokio
Die Australierin Nicola McDermott errang in Tokio Olympia-Silber. Den letzten Schliff dazu holte sie im thurgauischen Amriswil. Mit dem Erfolg in Asien wurde der Traum, den sie schon als Achtjährige hatte, bei weitem übertroffen.
Afghanischer Christ
Afghanistan ist zu 99,8 Prozent islamisch. Zurück bleibt eine winzige Minderheit von Christen, die nun u.a. im Fadenkreuz der Taliban steht. Trotz allem sagt Firash (Name geändert) mit fester Überzeugung im Herz, dass Jesus auf dem Thron sitzt.
«Habt keine Angst»
Corona-Pandemie, Hochwasser, Hitzewellen, Dürren und Waldbrände. All das passiert gerade in vielen Regionen der Welt. Sind das nicht handfeste Zeichen vom Ende der Welt?

Kommentar

Regula Lehmann: Empörung ist billig
Wir befinden uns inmitten der Fastenzeit vor Ostern. Livenet-Kolumnistin Regula Lehmann fastet...

Adressen

CGS ECS ICS

Ratgeber

Achtung, Pubertät! Wie Eltern ihren Teenagern jetzt beistehen können
Teenager sein ist aufregend, herausfordernd und anstrengend. Doch auch wenn Teens das Gefühl haben...