08.09.2022 | Livenet-Talk zum Dank-, Buss- und Bettag 2022


 

Traditionell wird beim Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag jeweils das Danken und Beten in den Fokus gerückt. Ein Netzwerk von Christen rund um Werner Woiwode hat jedoch durch prophetisches Reden Gottes das Thema "Busse" aufs Herz bekommen. "Durch Busse zur Erweckung" heisst die Initiative, die unter www.dankbussbettag2022.ch läuft. Gerade weil sich Woiwode so stark auf Gottes Reden abstützt und so viele Leiterinnen und Leiter in diesem Sinn kontaktierte, führte dies zu einigen Irritationen - unter anderem auch bei Freikirchen.ch-Präsident Peter Schneeberger. Dieser fühlte sich anfänglich unter Druck gesetzt. Inzwischen fand aber eine Versöhnung zwischen den beiden Leiterpersönlichkeiten statt, welche auch in diesem Livenet-Talk zum Ausdruck kommt.

Hier geht's zur Webseite der Initiative: https://www.dankbussbettag2022.ch/

Abonniere unseren YouTube-Kanal:
https://bit.ly/AbonniereLivenet

Mehr Videos findest du auf unserem Webportal:
https://www.livenet.ch/video
https://www.jesus.ch/video

Abonniere Livenet.ch auf Facebook:
https://www.facebook.com/livenet.ch

Abonniere Jesus.ch auf Facebook:
https://www.facebook.com/www.jesus.ch

Folge jesus.ch auf Instagram!
https://instagram.com/jesus.ch/

Unsere Videos als Podcast:
https://anchor.fm/livenet-schweiz

#versöhnung #beten #danken #denkbussbettag

Anzeige


Weitere Videos Livenet-Talks

HEUTE

Das PraiseCamp ist ein christliches Jugendcamp, das seit 2002 alle zwei Jahre mit rund 6000...

Werbung

Specials

Werbung