Teamleitung Beratung und Integration

Arbeitsort:CH-4665 Oftringen, CH-4852 Rothrist
Arbeitspensum:80-100%
Berufsgruppe:Soziales, Bildung
Position:Führungsposition
Anstellungsart:Festanstellung
Datum:27.12.2022

Mit dem Wendepunkt erleben Menschen einen Wendepunkt. Für diese Vision setzt sich die Stiftung Wendepunkt mit Hauptsitz in Muhen und Betrieben an mehreren Standorten sowie Tochterunternehmungen im Kanton Aargau seit 1993 ein. Die insgesamt 900 Arbeits-, Abklärungs-, Ausbildungs-, Wohn- und Tagesplätze werden von 200 Fachpersonen auf christlicher und sozialer Grundlage geführt, mit dem Ziel, Menschen in ihrer beruflichen und sozialen Integration zu unterstützen.

Für den Doppel-Standort Oftringen/Rothrist suchen wir per 1. März 2023 oder nach Vereinbarung eine Person für die

Teamleitung Beratung und Integration 80-100%

Was Sie mitbringen

  • Studium in Sozialer Arbeit (FH/HF) oder äquivalente Ausbildung auf Tertiärstufe und mehrere Jahre Berufserfahrung
  • Freude am Führen von Mitarbeitenden, Führungserfahrung von Vorteil
  • Fähigkeit, Menschen bei der beruflichen Wiedereingliederung zielgerichtet und motivierend zu coachen
  • Selbständige, zuverlässige sowie lösungs- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität, gute Sozialkompetenz
  • Gute PC-Kenntnisse sowie einen stilsicheren mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Die Bibel als Lebensgrundlage und eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus

Was Sie bewegen

  • Fachliche und personelle Leitung des Teams Beratung und Integration in Oftringen/Rothrist mit fünf Mitarbeitenden
  • Enge Zusammenarbeit mit den Arbeitsbereichen in Oftringen/Rothrist sowie standortübergreifend im Fachbereich Beratung und Integration
  • Sicherstellen der professionellen Klientenprozessgestaltung am Standort inklusive unterstützen der agogischen Mitarbeitenden mittels regelmässigen Austausches und Fachinputs
  • Coachen und begleiten von zugeteilten Klientinnen und Klienten bei ihrer beruflichen Wiedereingliederung in unterschiedlichen Programmen wie z.B.: Integrations- und Berufliche Massnahmen der Invaliden- resp. Arbeitslosenversicherung oder Motivationssemester für Jugendliche (SEMO)
  • Aktives Gestalten der Zusammenarbeit mit involvierten in-/externen Stellen (Zuweiser, Behörden etc.)
  • Sozialdienstliche Administration (Dossierführung, Berichte, Korrespondenz)
  • Konzeptarbeit und Mitarbeit in Projekten

Was Sie erwartet

  • Schrittweise Einführung in das Aufgabengebiet
  • Vielseitige, eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Belebendes und wertschätzendes Unterwegssein mit den Arbeitskolleginnen und -kollegen
  • Mitarbeit in einer innovativen und dynamischen Non-Profit-Organisation
  • Hohe Sinnhaftigkeit in der täglichen, gesellschaftsrelevanten Arbeit
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung

Unter www.wende.ch/mitarbeiten erhalten Sie weitere Informationen zum Unternehmen. Bei Fragen zur Stelle gibt Ihnen Renato Mazzei, Leiter Beratung und Integration, gerne Auskunft via Tel. 062 737 85 31.

Inspiriert, mit uns die Zukunft zu gestalten und in Menschen und deren Wendepunkte zu investieren? Senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail oder Post an untenstehende Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und senden Ihnen auf jeden Fall eine Eingangsbestätigung und Rückmeldung. Sollten Sie diese nicht erhalten, so kontaktieren Sie uns bitte telefonisch.

Kontakt
Stiftung Wendepunkt
Personal
Schlüsselring 10
CH-5037 Muhen
Kontaktperson
Renato Mazzei, Leiter Beratung und Integration
Telefon
+41 (0) 62 737 55 80
E-Mailadresse
 

Abonnieren Sie die aktuellen Stellenanzeigen auch über diese Kanäle:

Facebook | Twitter | Newsletter | Livenet-App: Android, iOS

Anzeige

Werbung

Werbung

Werbung